Infos Coronavirus und Betreuung

21.  Dezember 2020

Liebe Eltern und Gäste des Puckenhofs,

ein Jahr, in dem vieles anders gelaufen ist, als wir uns das zum Jahresbeginn vorgestellt haben, geht dem Ende entgegen. Der coronabedingte Lockdown im März, danach schrittweise Öffnungen unserer gesamten Angebote, normaler Start ins Schuljahr und jetzt zum Abschluss wieder ein Lockdown.

Dieser hatte zur Folge, dass Ihre Kinder länger als normalerweise unsere Einrichtung nicht besuchen konnten und Sie als Eltern die Belastungen weitgehend alleine stemmen mussten.

Mögliche AnsprechpartnerInnen für Sie bei Notfällen sind auf jeden Fall die zuständigen MitarbeiterInnen des Jugendamtes (bzw. deren Vertretungen). Diese sind an Werktagen erreichbar. Am Abend, bzw. an Wochenenden/Feiertagen, können Sie sich im Notfall an die Kinderschutz–Hotline wenden (0911–231 333).

Sollte es sich lediglich um einen Beratungsbedarf handeln und wird Ihr Kind durch den Puckenhof betreut, können Sie sich auch per Email an den zuständigen Mitarbeiter im Bereitschaftsdienst des Puckenhofs wenden.

Dies ist vom 24.12.bis 31.12.2020 Martin Burda (burda@puckenhof.de) und vom 01.01. bis 10.01.2021 Thomas Krause (krause@puckenhof.de).

Wie es nach den Ferien weitergeht, wissen wir leider noch nicht. Sie werden von uns umgehend informiert, wenn wir mehr wissen.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches, aber vor allem gesundes neues Jahr 2021.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Lochmüller im Namen aller AbteilungsleiterInnen des Puckenhofs

seit September haben wir Reihentestungen für unsere MitarbeiterInnen durchgeführt. Wöchentlich trifft sich ein Corona-Krisenstab, um das weitere Vorgehen zu beraten. Und ebenfalls mehrmals wöchentlich erreichen uns neue Vorgaben. Bitte unterstützen Sie diese Zeit auch durch das Verfolgen der Berichterstattung für Ihre Region. Wir werden ebenfalls, soweit nötig und möglich, vor Ort entsprechende Vorgaben umsetzen.

Inzwischen haben wir wegen der Corona-Pandemie einige außergewöhnliche Erfahrungen gesammelt. Sowohl Sie als Eltern wie auch wir als Einrichtung. Wie bei jeder ansteckenden Krankheit werden weiterhin Vorsichtsmaßnahmen ergriffen.

Es ist eine gemeinsame Anstrengung, bei der wir auch Sie brauchen. Letztendlich werden wir abwarten müssen, wie sich Herbst und Winter entwickeln. Wenden Sie sich bei Anfragen zur Notfallbetreuung, Ängsten, Kritik usw. bitte an Ihre Gruppen oder an die Leitungen.

Zum Hygieneplan des Förderzentrums Puckenhof bitte hier klicken!

Alle Gruppen haben (in Zusammenarbeit mit den Schulen) Hygienepläne entwickelt. Informationen erhalten Sie aufgrund der jeweils eigenen Besonderheiten von den Gruppen selbst. Bei Bedarf einfach nachfragen.

Bitte beachten Sie, die Gruppen nur bei berechtigtem Anlass und nur nach Aufforderung zu betreten. In der Regel gilt bei Ihrem Besuch Maskenpflicht. Das Personal wird Ihnen Informationen geben, unter welchen Umständen Sie die Masken abnehmen können, z.B. bei einem Gespräch mit Abstand.

Hier geht zu Informationen Hilfen und finanzielle Unterstützung für Familien:

https://www.stmas.bayern.de/unser-soziales-bayern/familien-fachkraefte/corona-familien.php

Belastete Familiensituationen und Gewalt/ Kontaktadressen:

https://bayern-gegen-gewalt.de/

Ab hier finden Sie vorherige Informationen des Artikels:

Wir beraten Sie auch gerne bei  Erziehungsfragen, Problemen usw.

Auch die Verwaltung (09131 5353 0) und unsere AnsprechpartnerInnen für Behörden, Ämter, Schulen usw. stehen weiterhin zur Verfügung!

An dieser Stelle herzlichen Dank an Sie als Eltern und unsere MitarbeiterInnen!

Dieser Artikel dient nur dazu, einrichtungsrelevante Informationen wichtigster Art weiterzugeben. Alle sonstigen Absprachen, Anfragen usw. erfolgen direkt über die Abteilungsleitungen oder die Gruppen! Bitte informieren Sie aufgrund der häufigen Aktualisierungen selbständig über das Internet oder bei den Behörden über die Auswirkungen generell.

Kontakt/ Adresse

Sobald wir neue Erkenntnisse haben, versuchen wir, die Informationen an Sie direkt über die Schulen oder unser Personal weiterzuleiten. Diese Homepage dient vorerst nicht der zentralen Information.  Hier finden Sie auch über den Punkt „Abteilungen“ im Menue die entsprechenden Angebote und Kontaktinformationen.

Als Service ein paar Links für weitere Informationen öffentlicher Stellen. Alle Angaben ohne Gewähr:

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus gibt aktuelle Informationen zur Situation für die Schulen:

www.km.bayern.de

Infos zum Coronavirus (auch systemrelevante Berufe) finden Sie hier:

https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/index.php

Sie können sich bei Interesse selbst für den Newsletter anmelden, der Informationen zur Schulkindbetreuung bietet:

https://www.stmas.bayern.de/service-kinder/newsletter/index.php

Informationen über das Coronovirus finden Sie z.B. beim Robert-Koch-Institut:

https://www.rki.de

Statistiken:

https://www.worldometers.info/coronavirus/

Corona-Infos in verschiedenen Sprachen:

http://corona-ethnomed.sprachwahl.info-data.info/

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Puckenhof e.V.